Designed by olwebdesign

Brother MFC-8520DN

Datenblatt Download

Beidseitig Drucken, Kopieren, Scannen und Faxen

Das MFC-8520DN ist mit einem Duplex-ADF mit Dual-CIS-Scaneinheit ausgestattet. Dokumente, die in diesen automatischen Vorlageneinzug eingelegt werden, können damit gleichzeitig von oben und unten eingescannt werden. Das manuelle Umdrehen eines beidseitig bedruckten Dokumentes entfällt somit. Dies spart Zeit und erleichtert den Arbeitsablauf ungemein. Die Duplexdruckeinheit sorgt zusätzlich dafür, dass Dokumente auch beidseitig ausgedruckt werden können. Somit kann das MFC alle Funktionen (Drucken, Kopieren, Scannen und Faxen) auch Duplex ausführen.

 

36 Seiten/Minute Druckgeschwindigkeit

Der Ausdruck der ersten Seite in weniger als 8,5 Sekunden und eine hohe Druckgeschwindigkeit von bis zu 36 Seiten / Min. sorgen dafür, dass Sie keine Deadline verpassen.

 

Einfach Integrierbar

Die USB 2.0 Hi-Speed Schnittstelle und der LAN-MFC-Server erlauben eine einfache Integration in bestehende Infrastrukturen. Mit den PCL6 und PostScript3 Emulationen sowie der Barcode-Unterstützung wird höchste Kompatibilität mit ERP-Systemen wie SAP erreicht.

 

Papiermanagement

Hohe Druckvolumina benötigen ein professionelles Papiermanagement. Mit bis zu 300 Blatt Papierkapazität und der optionalen 500 Blatt Papierkassette verringert sich der Aufwand des Papierauffüllens merklich.

 

USB-Host

Auch wenn die Zeit einmal knapp ist, oder man sich den Umweg an den Computer sparen möchte: Über den integrierten USB-Host können Daten direkt von einem USB-Stick aus gedruckt oder auf diesen gescannt werden.

 

Wirtschaftlich

Der optionale Jumbo-Toner für bis zu 8.000 Seiten (gemäß ISO/IEC 19752) und die separat austauschbare Trommel verringern die Druckkosten spürbar. Mit der Duplex- und der Broschürendruckfunktion senken Sie zusätzlich Ihren Papierbedarf um bis zu 75 %.